Silageanalytik

Neue Energieschätzformeln

Eine aktuelle Überprüfung der bisherigen Schätzformeln in Verdaulichkeitsversuchen am Tier hat gezeigt, dass die Schätzgenauigkeit für die leistungsgerechte Fütterung von Hochleistungskühen nicht zufriedenstellend war. Mit der „alten Rohnährstoffformel“ wurden mittlere und vor allem schlechte Silagen z. T. deutlich überschätzt .

Mehr Erfahren

Silageanalyse Erklärung

Erklärung der in den Pioneer Silageanalysen untersuchten bzw. berechneten Merkmale wie zu Futterwert, Gärqualität und Lagerfähigkeit.

Mehr Erfahren

Pioneer analysiert Ihre Gras- und Maissilagen

Sie senden uns eine Probe Ihrer Silage zusammen mit dem Silage-Analyse Formular und erhalten als Ergebnis ein Zertifikat über Ihre Analyse mit folgenden Informationen:

  • Ergebnisse Ihrer Analyse
     
  • Richtwert für die untersuchten Merkmale
     
  • Wenn notwendig, einen Kommentar/Beurteilung Ihrer Analyse

 
Im Mittelpunkt unserer Untersuchungen steht die exakte Qualitätsbeurteilung durch Bestimmung und Dokumentation wertgebender Inhaltsstoffe und Gärsäuremuster. Durch mehrjährigen Vergleich eigener und regionaler Daten lässt sich die Entwicklung bzw. Weiterentwicklung des Grundfutterkonzepts im Rahmen der betrieblichen Silageberatung für den eigenen Betrieb optimal gestalten.  

 

Folgende Analysen bieten wir an:

 

Bestimmung von
Futterart
 
Untersuchte Merkmale
 
Preis pro Probe
(zzgl. MwSt.)
   
 Futterwert  Grassilage, Maissilage, CCM Inhaltsstoffe, Energie, TM, pH   30,00 €
 Gärqualität  Grassilage, Maissilage, CCM  Milchsäure, Essigsäure, Buttersäure 30,00 €
 Trockenmasse
 (2 Proben)
 Silomais, Maissilage  Trockenmasse 30,00 €

 

Silage-Analyse Formulare finden Sie hier: